Ingeborg Freudenthaler

Guenter Kresser

Ingeborg Freudenthaler ist eine sehr ambitionierte und konsequente Hobbysportlerin und leitet seit 1991 als Geschäftsführerin die Geschicke des innovativen Entsorgers Freudenthaler GmbH & Co KG. Aus dem 1973 gegründeten Großhandel für Heizöltanks hat sich dank zukunftsweisender unternehmerischer Entscheidungen wie z.B. dem Bau einer Verwertungsanlage für unterschiedliche Abfälle oder der Etablierung eines hochmodernen Brandschutz-Systems Westösterreichs führender Entsorger entwickelt. Als Gründerin des Vereins Lichtblicke - Demenzhilfe Tirol engagiert sich Ingeborg Freudenthaler bereits seit 2007 dafür, das Thema aus der Tabuzone zu holen bzw. eine Basis für ein starkes Netzwerk zu bilden, um erkrankten Menschen, aber auch ihren Angehörigen ein würdiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Zusätzlich engagiert sich Ingeborg Freudenthaler im Verband der österreichischen Entsorger für die Anliegen der Branche bzw. in der Tiroler Adler Runde dafür, Tirol zu einem nachhaltigen Wirtschaftsstandort zu machen, um Wohlstand und Lebensqualität für alle Tirolerinnen und Tiroler auch in Zukunft abzusichern.

Veranstalter

Tourismusverband St. Anton am Arlberg

Dorfstraße 8
A-6580 St. Anton am Arlberg
+43 5446 22690
presse@stantonamarlberg.com
www.stantonamarlberg.com

Sportgipfel Tirol, St. Anton am Arlberg
ImpressumDatenschutzKontakt

powered by webEdition CMS